Dienstag, 8. März 2011

Nostalgie: Rote Nelken & Strumpfhosen ;)

Bilde ich mir das ein oder gab es noch bis vor ein paar Jahren keinen "Weltfrauentag"?

Ehm... anders... natürlich GAB es ihn, denn ich erinner' mich noch daran, wie ich als Kind vor Jahrzehnten immer mitbekommen habe wie in Polen am 8. März Frauen mit roten Nelken (rot wie die Partei), Strumpfhosen und Nivea Creme beschenkt wurden. ;)



Der Feiertag ist dort bis heute erhalten geblieben und ich wage zu behaupten, dass er einen größeren Stellenwert als der Valetinstag hat.

Und obwohl auch in Deutschland vom "Internationalen Weltfrauentag" gesprochen wird, hat er für mich einen faden kommunistischen Beigeschmack.

Aber ich bin von der eigentlichen Frage abgekommen... ich werde das Gefühl nicht los, dass in Deutschland nicht IMMER von Frauentag die Rede war, oder? Doch plötzlich ist er überall und alle gratulieren. Mal beobachten, vielleicht wird sich der Weltkindertag am 1. Juni ja auch bald etablieren. ;)

Jedenfalls wünsche ich allen Frauen noch kurz vor Mitternacht einen FROHEN WELTFRAUENTAG!

Und ich geh mir noch meine DVD über die Frau im damaligen PRL reinziehen, wenn ich schon keine Nelken und Strumpfhosen bekommen habe!



Gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts with Thumbnails